11th Jan 2014

Über den Dächern von Shanghai

Shanghai gehört zu den Städten, von denen man mehr sieht, wenn man weniger sieht. Eben zu den Städten, die nachts am schönsten sind. Zum einen, weil der Smog dann nicht...

09th Jan 2014

In die Yalong-Bucht geschlichen

Was letztes Mal die dünne Salzschicht auf den Lippen war, ist heute der leichte Sonnenbrand, den man spürt wenn man sich über die Stirn fährt. Dann doch lieber das Salz....

08th Jan 2014

„Privet!“ aus Dadonghai

Wenn ich mit der Zunge über die Lippen fahre, schmecke ich die dünne Salzschicht darauf. Sie erinnert mich daran, dass ich gerade noch durch die Bucht von Dadonghai (大东海) geschwommen bin. Wir...

29th Dez 2013

Wandern auf den Spuren des Tigers

Mir tun die Beine weh. Damit muss dieser Beitrag einfach anfangen. Denn so atemberaubend die Landschaft der Tigersprungschlucht auch war, so gewinnbringend die Erfahrung auch sein mag – jetzt sitze...

27th Dez 2013

Lijiang, die neue Altstadt

Unser erstes Ziel auf unserer anstehenden Tour durch China ist Lijiang (丽江). Danach geht’s noch ins Strandparadies Hainan, nach Shanghai und natürlich in die Hauptstadt Peking. Lijiang liegt in der wunderschönen...

20th Dez 2013

Auf der Suche nach Weihnachten

Mit Weihnachten haben die Chinesen nichts am Hut. Dennoch gibt es hier Weihnachtsbäume, bunte Kugeln und blinkende Sternchen. In vielen Läden kleben Weihnachtsmänner an der Glaswand. Gestern bin ich nach Yuzhong,...

17th Dez 2013

Mahjongg-Spiel im Hinterzimmer

Für Mahjongg (麻將) gibt es nicht nur viele unterschiedliche Schreibweisen (gesprochen wird es hier: Májiàng), sondern auch Regelvarianten. In Chongqing sind die Regeln vergleichsweise einfach. Hier wird um Geld gespielt und...

13th Dez 2013

Die Garagen-Läden in Yubei

In Deutschland werden Garagen dazu genutzt Autos abzustellen. In China ist mehr drin – im wahrsten Sinne des Wortes. Besonders in Yubei (dem Stadtbezirk in dem ich wohne) kann man...

06th Dez 2013

Der gewaltige Sanxia Daba

Der Jangtse und die umgebende Landschaft ist geprägt von einem entscheidenden menschlichen Einfluss: dem Sanxia Daba (三峡大坝), zu Deutsch „Drei Schluchten Damm“. Die 185 Meter hohe Talsperre ist ein beeindruckendes Bauwerk....

05th Dez 2013

Immer der Fahne nach

Immer wenn wir auf unserer Jangtse-Tour an Land gingen, wurde uns ein englischsprachiger Guide beiseite gestellt. Meistens waren das junge Chinesinnen, die gerade ihr Englischstudium beendet haben und sich nun...