24th Sep 2013

Bitte lächeln! Fotos im Grünen

Wäre ich schon länger in Chongqing, hätte ich unseren zweiten Ausflug in Wulong bestimmt mehr zu schätzen gewusst. Wir haben einen Berg besucht, der hauptsächlich mit weiten, grünen Wiesen überzogen...

22nd Sep 2013

Die Steinbrücken von Wulong

Über die Feiertage des Mondfestes haben wir Wulong besucht. Eine Busstunde von dort kann man gigantische naturgewachsene Steinbrücken bestaunen. Für das Naturspektakel mussten wir allerdings Eintritt bezahlen. Denn die Ziele...

21st Sep 2013

Vanke und der Mond

Schon einen Tag vor dem eigentlichen Beginn der Festtage, wurde in unserem Wohnblock das Mondfest gefeiert. Das Fest zur Herbstmitte ist eines DER großen Ereignisse in China. Es ist aber...

16th Sep 2013

Wieviel London in Yuzhong steckt

Wie eine Art Mini-Big Ben bildet das Befreiungsdenkmal so etwas wie die Stadtmitte. Das Monument mit einer Uhr an der Spitze fällt zwischen den Wolkenkratzern aber auch nur deshalb auf, weil...

14th Sep 2013

Deko auf Chinesisch

Wir haben unsere Wohnung – ganz bodenständig – mit einer kleiner Pflanze, einem Bambus, dekoriert. Vorher war sie komplett leer und steril. Der Deko-Stil der Chinesen lässt sich nur schwer...

13th Sep 2013

Im Gleichschritt

Was aussieht wie eine Kaserne ist unsere Universität. Zur Ausbildung jedes Studenten an der SWUPL gehört ein Jahr Training in Uniform. Obwohl die „Soldaten“ nur mit einem Klappstuhl bewaffnet sind,...

12th Sep 2013

Uni-Alltag an der SWUPL

Nach einer freien Woche, begann am Montag die Universität. Ich studiere an der Southwest University of Political Science and Law, kurz: SWUPL. Das Campusgelände ist riesig. Es wird von breiten...

10th Sep 2013

Piraten!

Die Hotels und Restaurants in Chongqing buhlen um die Gunst der Gäste wie überall auf der Welt. Hier greifen die Chefs allerdings besonders tief in die Trickkiste. Von Piraten über...

07th Sep 2013

Arhat-Tempel – Gebete zwischen Hochhäusern

Zwischen den Wolkenkratzern muss man den Arhat-Tempel erst einmal finden. Die Gebetsstätte versteckt sich im Stadtmittelpunkt zwischen den Hochhäusern. Das 1000-Jahre alte Gebäude hebt sich vom grauen Rest der Stadt...

05th Sep 2013

Verkehrs-Wahnsinn

Es ist eigentlich ein Wunder, dass wir überhaupt noch hier sind – so wie die Taxis hier fahren. Wahrscheinlich fahren sie nicht anders, als andere Taxifahrer in Großstädten es auch...