Spaziergang durch das Freilichtmuseum Detmold

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe  steht hinter dem LWL-Freilichtmuseum Detmold. Zwar wurde das Museum erst 1971 eröffnet, die Geschichte seiuner Gründung reicht aber bis zum 22. Juli zurück, ein paar Tage zuvor wurde der Autor dieser Zeilen geboren.  Das Westfälisches Landesmuseum für Volkskunde, so der Untertitel, bietet auf 90 Hektar Fläche  Einblicke in die Geschichte der Region. Mit mehr als 100 historischen Gebäuden ist es nach eigenen Angaben das größte Museum dieser Art in Deutschlands.

Mehr Infos unter http://www.lwl.org/LWL/Kultur/LWL-Freilichtmuseum-Detmold/

 

Viel Spaß mit den Bildern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.